Ein optimaler
Arbeitsplatz

für den Fahrer.

Immer dichterer Verkehr, ständig neue oder wechselnde Baustellen in der Stadt und Fahrgäste,
die immer anspruchsvoller werden. Der Fahrer hat alle Hände voll zu tun – und oft richtig Stress.
Grund genug, überflüssigen Schnick-Schnack, der dem Fahrer mehr Aufmerksamkeit abverlangt
als Nutzen spendet, aus dem Fahrzeug zu verbannen. Auf die wichtigen Funktionen wurde ein
besonderes Augenmerk gelegt und alle Elemente entsprechend zweckmäßig angeordnet.

Das Ergebnis ist ein konsequent übersichtlich und ergonomisch gestalteter Arbeitsplatz, der den Fahrer
durch intuitive Bedienbarkeit bestmöglich entlastet. Ein optimaler Arbeitsplatz für den Fahrer.

Ein weiteres Plus ist das 4-Gang-Voith-Diwa-Automatikgetriebe, das dem Fahrer ermöglicht, sich ganz
auf das Lenken und das aktuelle Verkehrsgeschehen zu konzentrieren. Die Fahrt wird so nicht nur
entspannter, sondern auch deutlich sicherer. Denn letztendlich ist der Fahrer der Garant dafür, dass
Fahrgäste und Fahrzeug sicher an ihr Ziel kommen. Nicht zu vergessen, ein geldwerter Zusatznutzen
der Automatik: Der Antriebsstrang wird geschont.